Unternehmen vernetzen.
Öffentlichkeit schaffen. Ideen pushen.
Informationen & Erfahrungen teilen.

Das sind Wir.
Ihr LogistikNetz Berlin-Brandenburg.

FÜR EINE NACHHALTIGE ENTWICKLUNG DER REGION

Das LogistikNetz Berlin-Brandenburg ist die unabhängige Plattform für alle Akteure im Bereich Logistik und Mobilität.

Wir verstehen uns als neutraler Moderator zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Mit der Initiierung neuer Geschäftsmodelle erhöhen wir die gesellschaftliche Akzeptanz.

Gemeinsam mit unseren Mitgliedern stehen wir für eine nachhaltige Wertschöpfungskette.

Wir sind stolz auf

Unsere Mitglieder

„Ein Verein ist kein Zustand, sondern ein Prozess.“
(frei nach Ludwig Bölkow (1912-2003) – Deutscher Ingenieur und Unternehmer)

Das LNBB schätzt sich glücklich, gemeinsam mit seinen Mitgliedern bei der Gestaltung des Wirtschafts- und Logistikstandorts Berlin-Brandenburg maßgeblich beteiligt zu sein. Die gegenseitige Unterstützung und Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern im Logistiknetz, verbunden durch gemeinsame Interessen und die Verwurzelung mit dem Standort erlaubt uns einen starken Marktauftritt. Wir schaffen eine Plattform für internationale Kontakte und Geschäftsbeziehungen und etablieren die Logistik in Berlin-Brandenburg.

alogis AG
BEHALA
Green Logistics Enabler
Hagemann-Gruppe
LaLoG LandLogistik GmbH
MIDGARD Naturkost GmbH
Renault Trucks
Rieck Logistik-Gruppe
UNITAX-Pharmalogistik
Wir sind aktiv

Unsere Arbeitsgruppen

Sie sind bereits Mitglied in einer unserer AGs? Dann loggen Sie sich bitte hier in unser Kollaborativ-Tool ein:

AG Ausbildungsinitiative



Unsere Ziele
  • Etablierung kooperative Strukturen innerhalb der Mitglieder des LNBB

  • Harmonisierung der Ausbildungsinhalte

  • Koordinierung der Ausbildungsressourcen

AG Bahnlogistik



Unsere Ziele
  • Stärkung des nachhaltigen Schienengüterverkehrs

  • Transparenz der Informationen verbessern

  • Erhalt und Ausbau der Schieneninfrastruktur

AG Citylogistik



Unsere Ziele
  • Citylogistik nachhaltig gestalten

  • Effizienter und umweltschonender Lieferverkehr

  • Formen neuer Zustellung einen Raum geben

  • Optimierte, moderne Quartierslösungen

Neueste Aktivitäten

Aktuelles

Alcaro baut Halle

Am Donnerstag, den 23. Mai 2024 wurde in der Sendung “rbb24 Brandenburg aktuell” über das Bauprojekt von Alcaro berichtet. In Brandenburg zeigt sich ein zunehmendes Interesse von Unternehmen an einer …

Erleben Sie uns Live!

Veranstaltungskalender

27. Juni 2024
14:00 - 19:00
ILB, Babelsberger Str. 21
Potsdam, 14473

Entdecken Sie die Zukunft von Mobilität und Produktion! Erfahren Sie, wie intelligente Systeme das Verkehrs- und Mobilitätsmanagement die Städte von morgen prägen. Tauchen Sie in nachhaltige Logistiklösungen ein und vernetzen ...

03. Juli 2024
15:30 - 17:30
Opp-Lab in der LOK21, Schwartzkopffstraße 1
Wildau, 15745 Deutschland

LogistikNetzes Berlin-Brandenburg und Mittelstand-Digital Zentrums Spreeland laden zum Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz ein. Unter dem Motto "KI – vom Hype zum Handeln" möchten wir gemeinsam mit Ihnen in die ...

wir informieren

Aktuelle Förderprogramme

Digitalisierung

mFUND Förderlinie 1 (BMDV): Mikroprojekte (50 k €) und Machbarkeitsstudien (200 k €) im Bereich der datengestützten Mobilität werden gefördert. BMDV – mFUND im Überblick (bmvi.de)

„Erforschung, Entwicklung und Nutzung von Methoden der Künstlichen Intelligenz in KMU“ vom BMBF. Fördersumme: 3 Jahre a max. 100 T€ pro Jahr: Förderdatenbank – Förderprogramme – Erforschung, Entwicklung (foerderdatenbank.de)

Förderprogramm „Abbiegeassistent Berlin“
Im Rahmen der Förderrichtlinie „Abbiegeassistenzsysteme“ hat das Land Berlin ein Förderprogramm aufgelegt, das Selbstständige und Unternehmen bei der Nachrüstung ihrer Lkw mit Abbiegeassistenzsystemen finanziell unterstützt. https://www.ibb-business-team.de/abbiegeassistent-berlin

IKT für die Elektromobilität (BMWK) fokussiert sich vor allem auf E-Nutzfahrzeuge, neue Liefer- und Logistikkonzepte, Teleoperation, Fahrzeugkommunikation, Lieferroboter, u.v.m. Suchergebnis – Bundesanzeiger

Elektrofahrzeuge

Förderaufruf für die Beschaffung von Fahrzeugen (Pkw & Leichtfahrzeuge) und zugehöriger Ladeinfrastruktur für Unternehmender gewerblichen Wirtschaft, Verbände, Vereine, Genossenschaften, Stiftungen und gemeinnützige Institutionen. 09. März bis 20. April 2023: Förderaufruf für Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur für Unternehmen, Verbände und Vereine (03/2023) – NOW GmbH (now-gmbh.de)
Förderung für Nachgelagerte Landesbehörden und Kommunen sowie Einrichtungen in öffentlicher Trägerschaft. 21. April bis 08. Juni 2023: Förderaufruf für Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur für Gebietskörperschaften und Einrichtungen in öffentlicher Trägerschaft – NOW GmbH (now-gmbh.de)

 

Bahnlogistik

Kombinierter Verkehr (KV) | Neue Richtlinie
Das Bundesverkehrsministerium fördert neue Umschlaganlagen für den Kombinierten Verkehr (KV). Durch den KV wird die Verlagerung von Gütertransporten von der Straße auf die umweltfreundlicheren Verkehrsträger Wasserstraße und Schiene unterstützt. BMDV – Richtlinie zur Förderung von Umschlaganlagen des Kombinierten Verkehrs (bund.de)
 

Binnenschifffahrt

BMDV: Förderprogramm zur Förderung alternativer Technologien für die umweltfreundliche Bordstrom- und mobile Landstromversorgung von See- und Binnenschiffen
Nach dieser Richtlinie werden Investitionen in die bordseitige Aus- und Umrüstung von See- und Binnenschiffen mit umweltfreundlichen Bordstromversorgungssystemen (i.d.R. 40% Förderquote) oder in die Beschaffung mobiler Landstromversorgungssysteme (i.d.R. 40%Förderquote zur Eigenversorgung von Schiffen und 80% als hafenseitiges Infrastrukturangebot).

Innovative Hafentechnologien II
Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV)  bezuschusst innovative Einzel- und Verbundprojekte zur Entwicklung oder Anpassung innovativer Hafentechnologien.

Unser Wirtschaftsraum

Die deutsche Hauptstadtregion ist als politisches, kulturelles und wissenschaftliches Zentrum europaweit ein starker Magnet. Auch als Logistikstandort etabliert sich Berlin-Brandenburg und hat sich zum international attraktiven und gefragten Wirtschafts- und Technologiestandort entwickelt. 30 Jahre nach dem Mauerfall ist Berlin erstmals dynamischste Stadt und zeichnet sich durch Standortqualität, Wirtschaftskraft und Zukunftsperspektive aus.

Hier geht es zur interaktiven Karte des Brandenburg Business Guide

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktieren Sie uns

DSGVO MAP

* Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren

Katharina Lüdicke
Leiterin der Geschäftsstelle
Hier finden Sie uns: Haus 13, Raum 031

LNBB | LogistikNetz Berlin-Brandenburg e.V.

Folgen Sie uns auf LinkedIn


LogistikNetz Berlin-Brandenburg e.V.
Transport, Logistik, Lieferkette und Lagerhaltung